Tag der Nacht

maraosol

buchcover

Der Roman erzählt die Geschichte von Mara. Einer jungen Dreizehnjährigen aus Berlin, welche nach der Trennung ihrer Eltern mit ihrer Mutter nach Schweden zieht. Während ihre Mutter versucht sich ein neues Leben aufzubauen, ist Mara eher daran interessiert so schnell wie möglich wieder zurück zu kehren. Doch als sie mit dem Mann mit Zylinder in Kontakt kommt, ändert sich für sie alles.

Jetzt Probe lesen

pdfepub
Neueste Beiträge:

Eine Reise in eine Welt voll Geister, Trollen und Hexen beginnt in der das junge Mädchen zwischen ihrem Alltag und einer unheimlichen Märchenwelt hin und her gerissen wird.

Mara wird der Titel „Leiterin der Seelen“ verliehen und ihr wird die Pflicht auferlegt, den Toten den Weg in die nächste Welt zu zeigen. Doch leider haben die Geister nicht allzu viel mit der romantischen Vorstellung von Kinderfilmen wie Casper gemein. Unsere Heldin stürzt von einer Gefahr in die nächste und lüftet Schritt für Schritt die dunklen Geheimnisse dieser magischen Welt. An ihrer Seite steht der Troll Osol Arabiel Grinndel Sonnensang, der sich vor seinen Brüdern beweisen will und alles tut, um das kleine Mädchen zu beschützen.

„Tag der Nacht“ wird zunächst als eBook im Self-Publishing erscheinen. Für die gedruckte Version schicke ich das Manuskript an verschiedene Fantasy-Verlage und hoffe auf das Beste.

Erhältlich unter

Print
epubli
Amazon
Buchhandel

eBook
Amazon
Apple
Google
epubli

Videos

Leseproben

Kapitel 1-5: PDF | ePUB

Details

Print ISBN: 978-3-8442-8093-7
eBook ISBN: 978-3-8442-8091-3
Genre: Belletristik, Fantasy, Young Adult
Sprache: Deutsch
Format: Taschenbuch, eBook
Länge: ca. 84 000 Wörter
Altersempfehlung: ab 12 Jahre
Schlagworte: Schweden, Geister, Trolle, Fantasy, Hexen

Social Media

Facebook
Goodreads